Wer bin ich eigentlich?
Ich glaube ich bin ein, flexibler, zuverlässiger,
grosszügiger, sauberer, ordnungsliebender, eher
introvertierter Mensch.
 
Wo kann ich am meisten dienen?
Ich kann mich anpassen. Kreativ, technisch, überwachend,
führend, sozial helfend.
 
Was sind meine Stärken?
Freude etwas aufzubauen, schaffen, etwas zu bewegen.
Einfühlungsvermögen. (Mensch u. Arbeit)
Organisationstalent.
Zuverlässigkeit.
Selbstständigkeit.
Ordnung u. Übersicht.
Kollegiale Gruppenleitung.
 
Auf was bin ich besonders Stolz?
Dass ich in kurzer Zeit, mit Menschen jeden Alters u.
Rassen gut auskomme und verständigen kann.
Dies habe ich vor allem bei meiner Zeit als
Zentrallager-Leiter in der Klinik St. Anna Luzern
bemerkt, wo ich mit Mitarbeiter aus vielen Ländern
zusammenarbeiten konnte.

Auf mein Organisationstalent
Hier habe ich grössere Projekte, wie meine eigenes Geschäft,
das Zentrallager St. Anna und den Teppichfreund Luzern von
Grund auf, alleine aufgebaut.
Lokalität gemietet, Handwerker aufgeboten, Arbeiten für
Mitarbeiter eingeteilt, Lagereinteilungen erstellt, Möbel
ausgesucht und eingerichtet, Artikel bestellt, beschriftet,
katalogisiert, Formulare entworfen, Inserate kreiert
und lanciert, Eröffnungsfeier, Pressemitteilungen, usw.

Meine selber hart gelöteten Skulpturen
Die verschiedenen Materialien, wie Stahl, Eisen, Messing,
Aluminium habe ich miteinander zu einem Motiv verbunden.

Auf meine Vielseitigkeit.
Alle Haushaltsreparaturen mache ich selber.
Elektro- u. Telefonanschlüsse, Haushaltsgeräte, Maler-,
Teppich- , Tapezier u. Klempnerarbeiten.

Hobbys: Familie, Hund, PC-Wissen, Wandern, OffRoad, Fotos. 
 
Was sind meine Schwächen?
Ich brauche Zeit, um mich mit einer Materie genau vertraut zu
machen, um schliesslich kompetent darüber Auskunft zu geben.
Muss mir Notizen machen, um Kleinigkeiten nicht zu vergessen.
Bin ungeduldig hasse aber Stress, Gerede und Trödelei.
Brauche Freiheit bei der Arbeitszeiteinteilung.
Habe gerne gutes Werkzeug, um meine Arbeit effizient zu
verrichten.
 
Was für einen Chef stelle ich mir vor?
Eigentlich keinen oder eher ein Auftraggeber.
Ansonst einen von dem man etwas lernen kann, kollegial,
ehrlich, vorbildlich und einfühlsam.
 
Was sind meine Führungseigenschaften?
Unparteiisch, kollegial, vorbildlich, konsequent.
Sage nicht gerne etwas zweimal, verlange kaum etwas, das ich
selber nicht auch machen würde.
 
Wo möchte ich in fünf Jahren stehen?
In eigener und anderer zufriedenen Umgebung, alle Bereiche
einbezogen.
 
Mein Wesen im Bezug zur Arbeit?
· Brauche entsprechendes Werkzeug für die Arbeit
· Kann mich bei Unlogischem nicht unterwerfen
· Bereite mich gerne auf etwas vor
· Brauche eine gewisse Überzeugung zur Arbeit
· Arbeite gerne auf ein Ziel zu, das man sehen kann
· Möchte meine kreative Eingebung mitspielen lassen
· Hasse Druck
· Werde nicht gerne bei der Arbeit gestört
· Arbeite gerne alleine oder in kompetenten und
  zuverlässigen Teams
· Erwarte eine gewisse Mitarbeit von oben und von unten,
  schliesslich ein wenig Anerkennung
· Brauche eine gewisse Freiheit bei der Arbeitseinteilung
· Beschäftige mich oft mit Kleinigkeiten, die aber
  schliesslich wichtig sind
· Freue mich, wenn eine Aufgabe erfüllt ist
· Suche Möglichkeiten, die Arbeit angenehmer zu gestalten,
  doch im Interesse des Betriebes
· Bin für Sauberkeit und Ordnung
· Wünsche Gerechtigkeit und Fairness


klick


  
Schweizerbürger geboren 1949 in Winterthur
Schweizerdeutsch Muttersprache
Englisch geht in Wort und Schrift (einfache Korrespondenz)
Französisch u. Italienisch Verständigung möglich

Seit 1968 zusammen mit meiner lieben Frau,
1 Sohn geb. 1969 verheiratet. 1 Enkeltochter

klick
    


Ausbildung - Weiterbildung

• Primar-, Sekundar-, Hauptschule (Gymnasium)
• Lehre als FEAM (Fein Elektro Apparate Mechaniker),
  Herrenmodelschneider mit Eidg. Abschluss.
• Mitr Motf Gfr (alle WK Militär-Dienste absolviert 321 Tage)
• Dipl. Lager- u. Speditionschef
• Fahrausweise: Auto, Lkw m. Anhänger, Sattelschlepper, Car,
  Taxi, Motorschiff
• Sicherheitsdienst-Geldtransport-Kaderausbildung MAT-MSE CH.
- Waffentragschein Kt. Luzern
• CIM/CIE Generalist
  Computer integrierter Betriebsablauf - Engineering,
  mit Dipl. Teamprojekt.
• EDV - Kurse und Weiterbildung :
- Hard/Software, Desktop-Konfigurationen
- DOS/Windows 3.XX, Windows 95, 98, ME, NT 4, Windows2000, XP,
  2000 Server
- Programme, OS: Office 97 98 / 2000 / XP / MAC
- Layout-Grafiken, Microsoft, Corel, Adobe Photo, Quark XPress.
- Informatik Studium und dauernde Weiterbildung.

Selbstständig

• Elektro-Elektronik Shop : - Bauteile, Bausätze, T+T, TV, Video,
- Elektromontagen im U.- Akkord

• system-hug / com-help : Privat PC-Konfigurationen,
  Anwender-Unterricht, Betriebs-Schulungen.
• DTP Grafik, Webmaster, PC-Layout-Grafiken, IT.

system-hug S.E.J.Hug    http://www.system-hug.ch/
Postfach 310 CH-6014 Littau
 
Berufsbezeichnung:

EDV-Support = allg. EDV-Dienstleistungen =
Beratung, Projekterstellung, Realisierung, Schulung.
Lösungsfindung in Layout, Grafik, Desktop, IT.

Ehemals:
Elektronik Geschäft-Besitzer, Geschäftsleiter - EDV-
Schulungsleiter, Webmaster - Designer - Illustrator.
Allgemeine Beratungen EDV, IT, Zeitung, News-Mail,
Web- u. Datenbankerstellung, Anwenderbetreuung usw.
Hauptverantwortlichkeiten: Webmaster
Betriebsschulung in kleinem Personenkreis. Div.Vertr.
Netzwerkadministrationen für Private u. Kleinbetriebe
Development zur einfachen Handhabung des Rechners und
allgemeine Hilfeleistungen.

Informatik laufende Weiterbildung: Vista, Windows7 sp1 usw.
 
Persönliche Interessen
Rechner, Kommunikation, IT, Datentransfer, Analysen,
News, Technik-Allgemein, Desktop Publishing,
Layout-Art.

                                                           

nach-oben   retour-helpseite    Webindex    Literatur     

18.10.2013